Weblinks  

   

Fernab jeder Nostalgie haben Ideen und Leistungen der DDR-Zukunftswert

Details

(Rede von Egon Krenz auf dem Grenzertreffen am 05.11.2021)

Liebe Freunde, Genossinnen und Genossen,

Kaum zu glauben: Schon mehr als drei Jahrzehnte sind vergangen, seit wir uns zum ersten Mal zu unserem jährlichen Treffen verabredeten, um die Zeit, in der wir leben, besser verstehen zu können und ein starker Gegenpol zu sein zu den Geschichtsfälschern.

Medien nennen uns deshalb gern die „Ewiggestrigen“, die „Nostalgiker“ oder auch „Betonköpfe“. Nichts von dem sind wir.

Wir verstehen uns

Weiterlesen: Fernab jeder Nostalgie haben Ideen und Leistungen der DDR-Zukunftswert

Ziegenhals-Info 02/2021 - 135. Geburtstag Ernst Thälmanns - Berlin und Ziegenhals

Details

Liebe Genossinnen und Genosse, liebe Freundinnen und Freunde,

nachdem wir unsere Februar-Kundgebung nicht in gewohnter Weise durchführen konnten, immerhin jedoch mit einer Kranzniederlegung zu Ehren der Teilnehmer/-innen der ZK-Tagung der KPD in Ziegenhals und mit einer online-Kundgebung, freuen wir uns um so mehr auf das kommende Wochenende!
Aus Anlass des 135. Geburtstages Ernst Thälmanns führen wir am Samstag (17.4.) eine Kundgebung in Berlin und am Sonntag (18.4.)

Weiterlesen: Ziegenhals-Info 02/2021 - 135. Geburtstag Ernst Thälmanns - Berlin und Ziegenhals

Der 3. Oktober – ein antikommunistischer Feiertag

Details

ko-logo-2-kleinDer 3. Oktober ist für die Geschichtspolitik und das Selbstverständnis der BRD enorm wichtig. Der Staat möchte in der Schule, den Medien und im öffentlichen Leben ein bestimmtes Bild vom Sozialismus und der DDR vermitteln. In vielen Städten finden die offiziellen Gedenkfeierlichkeiten statt: Die Bundesregierung wirbt für deutschlandweite ,,Danke-Demos“. An vielen Orten würde es an öffentlicher Feiertradition zu diesem Feiertag fehlen. 

In Konstanz wird „Querdenken“ gemeinsam mit Faschisten für weitere Lockerungen im Sinne der Kapitalisten demonstrieren. In Berlin marschieren die Neonazis vom III. Weg unter dem Motto ,,Ein Volk will Zukunft“. Was eint sie mit der Regierung? In erster Linie ist es die Feindschaft gegenüber der DDR und dem Sozialismus. Sie feiern den 3. Oktober und damit die Zerstörung der DDR.

Weiterlesen: Der 3. Oktober – ein antikommunistischer Feiertag

   
KPD - Aktuell KPD - Die Rote Fahne KPD - Landesorganisationen (Regional) KPD - Topmeldungen
   
© Kommunistische Partei Deutschlands